Zu den Serviceleistungen der »Arbeitsmedizin zählen unter anderem:

  • Gestaltung, Optimierung und Anpassung von Arbeitsplätzen und -abläufen
  • Besichtigungen, Begehungen und Beratungen an den Arbeitsplätzen
  • Analyse und Bewertung von Arbeitsplätzen sowie von Arbeits- und Organisationsprozessen
  • Gefahrenverhütungsmaßnahmen
  • Tätigkeitsbezogene Untersuchungen bzw. Impfungen
  • Aktionen und Programme zur Erhaltung und Förderung der Sicherheit und Gesundheit am Arbeitsplatz

Die ArbeitsmedizinerInnen besuchen regelmäßig alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an ihren Arbeitsplätzen und führen Beratungen durch. Außerdem besteht die Möglichkeit, für persönliche Beratungsgespräche einen Termin zu vereinbaren.

Termine am Oskar-Morgenstern-Platz:

Dienstag 8.00-12.00 Uhr, EH-Raum 3E43 (EG)

  • 23.10.2018
  • 06.11.2018
  • 20.11.2018
  • 11.12.2018

Händedesinfektion

Einstellungen des Sessels

Bildschirmübungen

Halbautomatischer Defibrillator