Wissenschaftlicher Beirat (SAB)

Der wissenschaftliche Beirat, bestehend aus externen Wissenschaftern und Wissenschafterinnen, wird auf Vorschlag der Fakultät vom Rektorat für eine Funktionsperiode von 4 Jahren bestellt.

Die Mitglieder sollen in ihrer beratenden Funktion die Fakultät bei der Erfüllung der Zielvereinbarungen und bei der Entwicklungsplanung unterstützen. Sie übernehmen ebenso die Beratung betreffend Fragen der Weiterentwicklung in Forschung und Lehre.