Eine Kostprobe gefällig?

Wer einmal einen Eindruck bekommen möchte was einen im ersten Semester des Studiums erwartet, der kann hier eine Zusammenfassung des Stoffs der Vorlesung Analysis 1 samt einigen typischen Aufgaben und den zugehörigen Lösungen ansehen, oder in einem vollständigen Skriptum blättern.

Eine anschauliche graphische Aufbereitung der wesentlichen Konzepte dieser Vorlesung bietet die Möglichkeit der interaktiven Veranschaulichung von mathematischen Begriffen, die zum Teil schon in der Mittelschule behandelt werden.

Anhand dieser beiden Links wird ein wesentlicher Aspekt der Mathematik deutlich: abstrakte Definition und Begriffe dienen dazu, intuitive, zum Teil bildliche Vorstellungen von Sachverhalten zu erfassen und Aussagen über die darin erklärten Begriffe exakt zu beweisen. Im Lauf des Mathematikstudiums soll sowohl erlernt werden, wie man konkrete Fragestellungen mathematisch formalisiert, als auch die Fähigkeit trainiert werden, abstrakte Theorie auf ein konkretes Problem anzuwenden.